Nicht angenommen werden:

Nicht sortierfähige Gemische

Flüssigkeiten bzw. sehr feuchtes Material

Speise- oder Futtermittelreste

Materialien mit hohen und/oder nicht identifizierten Feingutanteilen

Materialien mit Anteilen flüchtiger, organischer Stoffe

Kompostierbare, organische Stoffe

Faserförmige Stoffe, ausgenommen KMF in geschlossenen und dichten Säcken verpackt zur zeitweiligen Lagerung

Asbestbelastete Stoffe

PCB-, PCT-belastete Stoffe

Quecksilberbelastete Stoffe

FCKW - belastete Stoffe, ausgenommen Kühlgeräte

Mit Asbest verunreinigtes Altholz

Mit überwiegend holzfremden Stoffen verunreinigtes Holz, welches nicht ordnungsgemäß verwertet werden kann

PCB-behandeltes Altholz im Sinne der PCB-/PCT-Abfallverordnung, welches nach deren Vorschriften zu entsorgen ist und nicht ordnungsgemäß verwertet werden kann

Pfosten und Masten, kyanisiert, ASN 170204*

Angenommen wird:
Gewerbemüll (TK 1):
Hausmüllähnlicher Gewerbemüll, d. h. in Gewerbebetrieben, Geschäften, Dienstleistungsbetrieben und öffentlichen Einrichtungen anfallende, brennbare Rückstände, die mit dem Hausmüll entsorgt werden könnten, mit einem sortierbaren Wertstoffanteil von mindestens 5 %.
Wertstoffgemisch (TK 2):
Verschiedene Wertstoffe
Baustellenmischabfall
(ohne Bauschutt)
Monofraktion:
a) Holz:
Holz behandelt und unbehandelt
Bau- und Abbruchholz
Holz mit schädlichen Verunreinigungen
Holzfenster mit Glas
Bahnschwellen mit und ohne Eisen
b) Papier:
Gemischtes Altpapier
Illu-Rotation
Kaufhausaltpapier
Illustrierte
Papierhülsen
Zeitungsrotationsrollen
Aktenordner mit Papier
Duplex H12
Tageszeitungen
Illu-Späne
W 52 gebrauchte Wellpappe
Zellstoff
Weiße Akten
Bunte Akten
Illu-Rotationsrestrollen
Zeitungsrotation
c) Kunststoffe:
Folien
PA-Kunststoffe
PVC-Kunststoffe
PP-Kunststoffe
Alt-PVC / Fußbodenbeläge
PS-Kunststoffe
Kunststoffbänder
Polyester-Folien
PE-Hohlkörper
ABS-Kunststoffe
PE-Kunststoffe
Kfz.-Stoßstangen
d) Styropor:
Styropor lose (cbm)
Styroporballen gepresst (to) ABS-Kunststoffe
e) Metall:
Schrott
Dosenschrott
Metallumreifungsbänder
f) Glas:
Flachglas
Mischglas = Hohlglas
Fensterglas (ohne Rahmen)
g) Sonstiges
auf Anfrage







Kontaktieren Sie uns

Telefon:
(0911) 96270-0
Fax.:
(0911) 96270-150
E-Mail:
kontakt@ngv-recycling.de

So finden Sie uns

NGV - Nürnberger
Gewerbemüllverwertung 
GmbH

Duisburger Straße 100
90451 Nürnberg


> Zu Google Maps

google maps

Annahmezeiten

Montag-Donnerstag 06:30 - 17:30 Uhr
Freitag 06:30 - 15:30 Uhr

Bürozeiten

Montag-Donnerstag 08:00 - 16:30 Uhr
Freitag 08:00 - 14:30 Uhr

button wertstoffhandel